Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Sind Sie damit nicht einverstanden, klicken Sie bitte hier.

Steuermodul für Lithium Ladegeräte

Artikelnummer: CHARGER-CTR-1
Gewicht: 0.05 kg
inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
? Warenkorb in PayPal anzeigen
Sofort lieferbar

Steuermodul für Lithium Ladegeräte 

Mit dem  CHARGER-CTR-1 von ECS können Ladegeräte mit 0 V - 5 V Steuereingang von unserem LiPro BMS angesteuert werden, um Zellen vor Überladung zu schützen. Mit den Präzisionstrimmern kann sowohl der maximale Ladestrom als auch der Ladestrom während der Ausgleichsladung eingestellt werden. Damit wird sichergestellt, dass noch nicht vollständig geladene Zellen mit dem maximalen Ausgleichstrom weiter geladen werden, auch wenn weitere Zellen schon vollständig aufgeladen sind. Die Betriebspannung kann vom Ladegerät bezogen werden. 

Produktmerkmale und Vorteile 

  • Schnelle Ladung von Lithium Zellen
  • Weiterladung der Zellen auch während der Ausgleichsladung
  • 10-Gang Präzisionstrimmer und exakte Spannungsreferenz zum genauen einstellen der Ladeströme
  • Ausgangsspannung 1 und 2: Einstellbar im Bereich von 1,2 V bis 5V (entspricht 0 % - 100 % Ladestrom des Ladegerätes)
  • Umschaltung zwischen Steuerspannung 1 und 2 in Abhängigkeit des BMS - Signals
  • Steuereingang galvanisch getrennt.
  • Stromversorgung 12 V vom Ladegerät, max. 3 mA Stromaufnahme
  • Auch als Linearspannungsregler mit einstellbarer Ausgangsspannung verwendbar
  • Getestet mit POW-,  CL4-, ELCON-, TC- Ladegerät

Wir informieren Sie gern darüber, falls der Preis dieses Artikels Ihrem Wunschpreis entspricht.

Es liegen keine Bewertungen zu diesem Artikel vor.